ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:40 Uhr

Schon 35 500 Tickets für EM in Berlin verkauft

Erfurt. Rund 13 Monate vor den Leichtathletik-Europameisterschaften 2018 in Berlin sind bereits 35 500 Tickets abgesetzt worden. "So viel hatte zu diesem Zeitpunkt noch keine EM verkauft", sagte Frank Kowalski, Geschäftsführer des Organisationskomitees LOC. dpa/jam

"Durch den Online-Auftritt hat der Kartenverkauf angezogen." Insgesamt 275 000 Eintrittskarten stehen für die EM vom 7. bis 12. August 2018 zur Verfügung. "Wir benötigen pro Tag 45 000 Zuschauer. Das ist keine Vision, sondern unser ökonomisches Ziel", meinte Kowalski. Zum EM-Start am 7. August gibt es abends innerhalb von drei Stunden sechs Entscheidungen - darunter beide 100-Meter-Finals.