ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:30 Uhr

Schlüsselbeinbruch statt Medaille: Levy stürzt im Keirin-Finale

Maximilian Levy.
Maximilian Levy. FOTO: dpa
Cali/Cottbus. Unglückliches Ende der Bahnrad-WM für Maximilian Levy: Der Cottbuser stürzte am Donnerstagabend im Keirin-Finale und zog sich einen Schlüsselbeinbruch zu. Der Keirin-Weltmeister von 2009 knallte im Kampfsprint-Finale in der vorletzten Kurve mit voller Wucht auf die Bahn und sollte noch in Cali/Kolumbien operiert werden.

jam/mit dpa