| 02:40 Uhr

Ovtcharov gewinnt deutsches Finale

Chengdu. Dimitrij Ovtcharov hat das Endspiel bei den China Open gegen Timo Boll gewonnen. Der Weltranglisten-Fünfte besiegte die frühere Nummer eins mit 4:3 Sätzen. dpa/swr

Der Weg ins Finale war für die beiden auch deshalb frei, weil sich die Stars des Gastgebers im Achtelfinale durch einen Boykott aus dem Turnier verabschiedeten, um gegen die Ablösung ihres Trainers zu protestieren.