| 17:18 Uhr

Neuer Mann am OSP Brandenburg

Harry Kappell leitet künftig den Standort in Potsdam.
Harry Kappell leitet künftig den Standort in Potsdam. FOTO: LSB
Potsdam. Harry Kappell (53) ist der neue Postdamer Bereichsleiter am Olympiastützpunkt (OSP) Brandenburg. Das teilte der Landessportbund Brandenburg am Donnerstag mit. Jan Lehmann

Demnach wird Kappel, der schon Box-Bundestrainer war, ab 1. April als leitender Trainingswissenschaftler auch die Leistungsdiagnostik des gesamten OSP verantworten. Dazu gehören auch die Standorte Cottbus und Frankfurt (Oder).