ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:47 Uhr

Ndolo bei Heim-WM im Viertelfinale

Leipzig. Alexandra Ndolo fehlt bei den Weltmeisterschaften in Leipzig noch ein Sieg zur Medaille. Die Degenfechterin aus Leverkusen schlug am Sonntag im Achtelfinale Ungarns Olympiasiegerin Emese Szasz-Kovacs mit 15:14 in der Verlängerung. dpa/swr

Die 30 Jahre alte EM-Zweite Ndolo führte schon 14:11, musste aber noch den Ausgleich ihrer vier Jahre älteren Konkurrentin hinnehmen. Dann setzte Ndolo den entscheidenden Treffer. Unter den Top 8 trifft Ndolo nun auf die Weltranglistenneunte Julia Beljajewa aus Estland.