| 02:40 Uhr

MTV Stuttgart holt mit Woitalla knappen Sieg bei Siegerländer KV

Stuttgart. Während die KTV Straubenhardt und die TG Saar in der Deutschen Turnliga (DTL) wie erwartet mit Siegen in Richtung Finale streben, ist das Gerangel um die Plätze dahinter sehr spannend. Dabei entschied der MTV Stuttgart das Spitzenduell bei der Siegerländer KV ganz knapp für sich. Jan Lehmann

Im Sportzentrum Stählerwiese in Kreuztal lieferten sich die beiden Teams bis zum letzten Gerät ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Dort, am Reck, hatten dann die Gäste aus dem Schwabenland mit einem Zähler mehr die Nase vorn und gewannen so mit insgesamt 28:26 Score Points (7:5 Gerätepunkte).

Der Ex-Cottbuser Steve Woitalla kam am Boden zum Einsatz. Dort erhielt er 14,15 Punkte, konnte damit aber keine Score-Points ergattern.