ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:07 Uhr

Lilleström gewinnt DessauerTurnier

Dessau.. Lilleström SK hat gestern in Dessau das Internationale Fußball-Hallen-Turnier um den Ford-Cup gewonnen. Der vom ehemaligen Bundesliga-Profi Uwe Rösler trainierte norwegische Erstligist bezwang im Finale Oberliga-Spitzenreiter FC Carl Zeiss Jena mit 6:5 nach Neunmeterschießen.

Den dritten Platz sicherte sich der Hallesche FC durch einen 3:2-Erfolg gegen Gastgeber SV Dessau 05. Mit dem letzten Platz musste sich Regionalligist 1. FC Union Berlin begnügen, der das Neunmeterschießen gegen den Verbandsligisten Grün-Weiß Piesteritz mit 1:3 verlor. Vor mehr als 2100 Zuschauern in der Anhalt Arena verwandelten die Rösler-Schützlinge alle Neunmeter sicher. (dpa/vdb)