| 02:40 Uhr

Lewandowski trifft und trifft und trifft

Warschau. Robert Lewandowski ist einfach unersättlich. Der Stürmer des FC Bayern München bewies auch auf dem Weg nach Russland 2018 für die polnische Nationalmannschaft erneut seine Extraklasse. dpa/jam

Der Kapitän traf am Samstag in Warschau beim 3:1 (1:0) gegen Christoph Daums Rumänen gleich dreimal (29. Foulelfmeter/57./62. Foulelfmeter). Zum elften Mal schon war der 28-Jährige damit in dieser WM-Qualifikation erfolgreich. "Das ist das Werk eines Titanen", schwärmte Nationaltrainer Adam Nawalka.

Alle Tabellen auf Seite 18