| 02:46 Uhr

KURZ NOTIERT

Kap Verde schlägt Portugal Selten haben sich Portugals Fußball-Stars so blamiert. Die Kicker des kleinen und bitterarmen westafrikanischen Inselstaates Kap Verde haben erstmals die Nationalmannschaft ihrer früheren Kolonialmacht geschlagen – und das auch noch auf des Gegners Boden.

Beim 2:0-Sieg in Estoril bei Lissabon trafen am Dienstagabend Odair Fortes (37.) und Admilson Barros (43.). "Historisch!", titelten die portugiesischen Sportblätter "O Jogo" und "Record". Portugal hatte viele Stammspieler geschont und sieben Neulinge eingesetzt.

Turbine Potsdam im Pokal-Finale

Die Fußballerinnen von Turbine Potsdam sind in das Finale um den DFB-Pokal eingezogen. Sie setzten sich am Mittwoch vor 1620 Zuschauern in der Vorschlussrunde beim Titelverteidiger 1. FFC Frankfurt verdient mit 2:1 (1:0) durch. Asano Nagasato (43. Minute) und Genoveva Anonma (55.) sorgten für den Erfolg. Veronica Boquete (86.) erzielte den Anschlusstreffer.

Petkovic in Miami im Halbfinale

Andrea Petkovic hat erstmals seit vier Jahren wieder das Halbfinale des prestigeträchtigen WTA-Tennisturniers in Miami erreicht. Die deutsche Nummer eins gewann am Dienstag ihr Viertelfinalmatch mit 6:4, 6:2 gegen die Tschechin Karolina Pliskova. Im Halbfinale trifft die Darmstädterin nun auf die Spanierin Carla Suarez Navarro, die Venus Williams (USA) bezwungen hat.