ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:40 Uhr

Kurstädter Handballer fahren zum Spitzenspiel

Müllrose. An diesem Samstag steht für die Kurstädter ein Spitzenspiel an. Der HC Bad Liebenwerda reist zu einem mitentscheidenden Spiel um die Meisterschaft nach Müllrose. pnc1

Um 18 Uhr empfängt der Tabellendritte, die HSG Schlaubetal-Odervorland, die bisher ungeschlagenen Kurstädter in der Verbandsliga Süd. Die Gastgeber können sich nur mit einem Sieg noch Hoffnungen auf die Meisterschaft machen. Die Kurstädter ihrerseits könnten mit einem weiteren Sieg einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft machen. Um 18.30 Uhr muss der HC II in der Landesliga beim Tabellenletzten SV Eintracht Ortrand antreten. Die Reserve will dabei beide Punkte in die Kurstadt entführen.