| 02:39 Uhr

Krug weist harsche Kritik von Referee Gräfe zurück

Berlin. Hellmut Krug, der frühere Leiter der DFB-Schiedsrichter-Abteilung, hat die harsche Kritik von Referee Manuel Gräfe zurückgewiesen. Beim TV-Sender Sky90 erklärte Krug am Dienstag: "Wir sind alle irritiert. dpa/jal

Zum einen, was den Zeitpunkt angeht, zum anderen, was die Inhalte betrifft", so der 61-Jährige. "Dass ein Schiedsrichter einen Kollegen angreift und ihn diskreditiert, das ist für uns unverzeihlich und nicht akzeptabel", sagte Krug. Der Berliner Referee Gräfe hatte in einem Zeitungsinterview den Aufstieg seines Kollegen und früheren Assistenten Felix Zwayer kritisiert.