| 02:36 Uhr

Hollmann 16. bei Junioren-EM

Cottbus/Herning. Juri Hollmann vom RSC Cottbus hat bei seiner ersten Europameisterschaftsteilnahme im Zeitfahren der Junioren über 32 Kilometer Platz 16 belegt. Im dänischen Herning hatte der Radsportler, der demnächst 18 Jahre alt wird, im Ziel 1:40 Minuten Rückstand auf den Sieger Andreas Leknessund aus Norwegen. mfh1

Der zweite deutsche Starter, Felix Engelhardt (RSC Kempten) fuhr auf Platz 29 (+2:47).

Bei der Niedersachsen-Rundfahrt der Junioren war Hollmann, ein Schützling von Trainer Rainer Gatzke, in seiner Paradedisziplin Einzelzeitfahren (hier allerdings nur über 10,5 Kilometer) jüngst Zweiter hinter eben jenem Norweger geworden, der nun den Europameister-Titel gewann.