| 02:39 Uhr

Hertha nur 0:0 gegen Bilbao

Berlin. Hertha BSC hat sich für eine deutliche Steigerung im ersten Europa-League-Gruppenspiel seit Februar 2010 nicht belohnt. Der Berliner Fußball-Bundesligist sicherte sich am Donnerstagabend gegen Athletic Bilbao mit einem 0:0 aber zumindest einen Punkt. dpa/roe

Nach einer wackligen ersten Halbzeit verpassten die Gastgeber vor 28 832 Zuschauern im Olympiastadion vor allem in einer starken ersten Viertelstunde nach der Pause mit gleich einem halben Dutzend Torchancen den Sieg. Auch der eingewechselte Matthew Leckie brachte kurz vor dem Ende den Ball nicht im Gästetor unter.

Außerdem spielten: 1899 Hoffenheim - Sporting Braga 1:2 (1:1)