ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Heißer Kampf um die Pokale

Die Gewinner des 2. "Schnante"-Gedächtnisturniers.
Die Gewinner des 2. "Schnante"-Gedächtnisturniers. FOTO: Verein
Cottbus. Mehr als 100 Tennissportler und deren Gäste haben am vergangenen Wochenende über zwei Tage den 25. Jahrestag des Cottbuser Tennisvereins (CTV) 92 am Priorgraben gefeiert. red/jam

Den sportlichen Rahmen bildete das 2. "Schnante"-Gedächtnisturnier, welches mit Unterstützung das Stadtsportbundes stattfand. Ein Höhepunkt war das Sportfest am Samstagabend. Das fröhliche Zusammensein mit Tanz und Feuerwerk gefiel allen Sportlern und Gästen besonders. Die begehrten Pokale beim Tennisturnier waren heiß umkämpft; es gab folgende, zum Teil sehr knappe Ergebnisse: 1. Platz Rainer Antrag (Peitz) und Ulf Schade (LTCC), 2. Platz Christian Jähne und Heinz-Georg Otto (beide CTV 92) 3. Platz Sebastian Quade (CTV) und Burkhard Schöps.