| 02:41 Uhr

Heimspieltag im Lok-Schuppen

Schleife. Während die Lok-Reserve der Schleifer Handballer am kommenden Samstag bereits vor ihrem zweiten Heimspiel für 2017 steht, fiebert die 1. Männermannschaft dem ersten Auftritt vor eigenem Publikum entgegen. red/abh

Nachdem Lok II um 16 Uhr den TSV Friedersdorf erwartet, begrüßt das Ostsachsenligateam um 18 Uhr den SV Koweg Görlitz II. Die Eröffnung des Heimspieltages hat die männliche D-Jugend inne. In Turnierform werden der VfB 1999 Bischofswerda, der TBSV Neugersdorf und die SG Cunewalde/Sohland begrüßt. Start ist um 11.40 Uhr.