ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:42 Uhr

Großkreutz freut sich "riesig" auf Stuttgart

Kevin Großkreutz
Kevin Großkreutz FOTO: dpa
Belek. Der Transfer von Weltmeister Kevin Großkreutz zum VfB Stuttgart ist perfekt. Der vielseitig einsetzbare Flügelspieler erhalte einen Vertrag bis zum Sommer 2018, sagte ein Vereinssprecher am Mittwoch. dpa/jam

Dem Vernehmen nach überweist der Fußball-Bundesligist für den Wechsel rund eine Million Euro an Galatasaray Istanbul, wo Großkreutz im vergangenen halben Jahr unter Vertrag gestanden hatte. "Ich freue mich riesig auf meine neue Aufgabe", sagte Großkreutz, der beim VfB die Rückennummer 15 erhält.

Mit dem Wechsel zu den abstiegsbedrohten Schwaben endet für den 27-Jährigen eine mehrmonatige Leidenszeit. Erst war er bei seinem Herzensclub Borussia Dortmund im Sommer vom neuen Coach Thomas Tuchel aussortiert worden, dann konnte er beim türkischen Rekordmeister wegen einer Transferpanne nur trainieren statt spielen. In der Türkei hatte sich Großkreutz nie wirklich wohl gefühlt.