| 02:42 Uhr

FFC Frankfurt kann fürs CL-Finale planen

Frankfurt/Main. Die Fußball-Frauen des 1. FFC Frankfurt können die Berlin-Tickets für das Champions-League-Endspiel schon buchen. dpa/roe

Das deutsche Traumfinale gegen den VfL Wolfsburg ist nach der ersten Europa-Pleite des Titelverteidigers aber in weite Ferne gerückt. Der deutsche Meister verlor am Samstag vor heimischer Kulisse das Halbfinal-Hinspiel gegen Paris St. Germain mit 0:2 (0:1) und muss am kommenden Sonntag auf ein Fußball-Wunder hoffen. Ganz anders die Frankfurterinnen, die am Sonntag mit einem klaren 7:0 (4:0) gegen Brøndby IF Kurs auf das Finale am 14. Mai in Berlin nahmen.