| 02:39 Uhr

EM: Handverletzung bei Schröder schon besser

Tel Aviv. Dennis Schröder hofft bei der Basketball-EM auf keine große Beeinträchtigung durch seine schmerzende Handverletzung. "Es ist schon besser geworden, es war nach dem Spiel ein bisschen angeschwollen", sagte der 23-Jährige vor dem Spiel gegen Italien am Dienstag (17. dpa/jal

30 Uhr/Telekom Sport). "Es tut weh, wenn ich mich abstütze. Aber wir müssen ja noch ein paar Spiele gut spielen - das hat erstmal Vorrang." Schröder hatte sich beim 80:82 gegen Israel eine Schnittverletzung an der linken Hand zugezogen.