ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:34 Uhr

EE-Teams dominieren Spielunionspokal

Fußball, Spielunionspokal. Die Jugendmannschaften des Elbe-Elster-Kreises haben den diesjährigen Spielunionspokal dominiert.

Bei den Finalspielen der B-, C-, D-, E- und F-Junioren triumphierten am Wochenende im Rahmen des Lindenauer Parkfestes (OSL-Kreis) ausnahmslos Teams aus EE:

B-Junioren: Hertha Fiwa/Lichterfeld - Falkenberg 2:5
C-Junioren: Liebenwerda/Möglenz - SpVgg Fiwa/Lugau 1:1 n.V., 2:0 n. E.
D-Junioren: Schlieben/Sonnewalde II - SpVgg Fiwa 7:3
E-Junioren: Ortrand - Herzberg 3:6
F-Junioren: Hosena - SpVgg Finsterwalde 1:2

Spielunionspokal Damen
SpVgg Finsterwalde - Herzberg 0:1, Sallgast - Kirchhain/Tröbitz 4:1

Nachholspiele Kreisliga
Biehla - Kraupa 1:1, Kirchhain - Friedersdorf 2:4, Sonnewalde - Großthiemig 0:0
1. Kreisklasse/Ost
SpVgg Fiwa II - Oppelhain 2:1, Staupitz - Hertha Fiwa II 3:1, Sonnewalde II - Friedersdorf II 3:0, Tröbitz - Staupitz 3:2, DJK Fiwa - Sonnewalde II 4:0
1. Kreisklasse/West
Schlieben II - Schmerkendorf 2:1, Fichtenberg - Uebigau 2:0, Falkenberg II - Koßdorf 0:2, Züllsdorf - Falkenberg II 3:0
2. Kreisklasse/Ost
Staupitz II - Crinitz II 0:5, Kirchhain II - Plessa II 1:4
2. Kreisklasse/West
Lausitz - Mart./Neuburxdorf II 1:2, Züllsdorf II - Malitschkendorf 2:1
Frauen-Spielunion