| 02:40 Uhr

Dritter Etappensieg für Trentin bei Vuelta

Tomares. Der italienische Sprinter Matteo Trentin hat bei der Spanien-Rundfahrt bereits seinen dritten Etappensieg eingefahren. Er war am Freitag nach 198,4 Kilometern von Coin nach Tomares bei der kniffligen Zielankunft auf der 13. dpa/jam

Etappe mit einer kleinen Steigung überlegen. Spitzenreiter bleibt Chris Froome, der sich einen Tag nach seinen zwei Stürzen unbeeindruckt zeigte. "Ich habe ein wenig Haut verloren. Ich bin aber dankbar, dass ich nicht schwerer verletzt bin", so der Brite.