ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:28 Uhr

Cottbuser Diener fährt mit Meistertitel zur EM

Christian Diener schwimmt am 24.11.2013 bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Wuppertal (Nordrhein-Westfalen) in seinem Vorlauf über 100 Meter Rücken.
Christian Diener schwimmt am 24.11.2013 bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Wuppertal (Nordrhein-Westfalen) in seinem Vorlauf über 100 Meter Rücken. FOTO: Bernd Thissen (dpa)
Wuppertal/Cottbus. Der Cottbuser Schwimmer Christian Diener hat sich bei den deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal das EM-Ticket gesichert. Er siegte mit 1:52,11 Min. über 200 m Rücken. Diener verwies Felix Wolf (Potsdam/1:53,47) und Jan-Philip Glania (Frankfurt/Main/ 1:53,86) auf die weiteren Plätze.

Der 20 Jahre alte Cottbuser hatte sich zuvor auch schon den Titel über 50 Meter Rücken geholt, dabei in 24,12 Sek. aber die EM-Norm verpasst.

Die Europameisterschaften finden vom 12. bis 15. Dezember in Herning (Dänemark) statt. Chefbundestrainer Henning Lambertz hat indes keine großen Medaillenhoffnungen. "Das Gesamtniveau ist eher durchschnittlich mit positiven Tendenzen nach oben", sagte Lambertz in Wuppertal. noc/mit dpa