| 02:39 Uhr

Coach Reneses ist heiß auf Alba: "Bin voller Energie"

Alejandro "Aito" Garcia Reneses – eine Legende
Alejandro "Aito" Garcia Reneses – eine Legende FOTO: dpa
Berlin. Mit viel Zuversicht und Optimismus geht der neue Trainer Alejandro "Aito" Garcia Reneses in die Saison mit Basketball-Bundesligist Alba Berlin. "Ich wollte unbedingt wieder coachen, ich bin noch voller Energie", erklärte der 70-jährige Spanier. dpa/noc

Seit Montag ist er in der deutschen Hauptstadt. Bisher hatte Reneses nur in Spanien als Trainer gearbeitet. Berlin ist seine erste Auslandsstation. "Berlin ist eine gute Gelegenheit für mich. Aber natürlich wird es anders werden. In Spanien wird taktischer gespielt, in Deutschland mehr physischer", sagte er. Von Berlins enttäuschender Vorsaison hat Reneses, der in Spanien eine Basketball-Legende ist, nur ein Spiel gesehen. Für die neue Spielzeit gibt er keine Platzierung als Ziel aus. "Ich möchte meine Spieler besser machen. Und nicht nur die jungen", sagte er.

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern wird dem früheren Trainer- und Spielerstar in der kommenden Saison mehr Geld für Spieler zur Verfügung stehen. "Wir werden das Spielerbudget um ein Viertel steigern können. Und das wird kein einmaliger Fall sein, wir wollen das kontinuierlich tun", kündigte Aufsichtsrat Axel Schweitzer an.

Eine Mitfavoritenrolle um die deutsche Meisterschaft leitet er davon freilich nicht ab. "Bayern München und Bamberg haben aber immer noch mehr als das Doppelte", sagte Schweitzer.