| 02:40 Uhr

Brockel winkt Teilnahme an MX of Nations

Gaildorf. Die ADAC MX Masters biegen auf die Zielgerade ein. Die Motocross-Serie, die im April in Fürstlich Drehna begonnen hatte, erlebt am Samstag und Sonntag ihr vorletztes Rennwochenende im Jahr 2017. Steven Wiesner

Realistische Chancen auf Platz drei in der Gesamtwertung hat Christian Brockel. Der 33-jährige Brandenburger liegt vor den Starts im baden-württembergischen Gaildorf zwölf Punkte dahinter auf Rang vier. Und Brockel winkt auch eine Teilnahme an den MX of Nations im englischen Winchester am 30. September, zu der jede Nation seine drei besten MX-Piloten schickt. Brockel steht auf der Liste der Kandidaten, die an diesem Samstag bekanntgegeben werden. Das letzte Rennen der ADAC MX Masters findet am 23./24. September in Holzgerlingen statt.