| 02:39 Uhr

Bahnsprinter Erik Balzer beendet seine Karriere

Cottbus. Der Cottbuser Bahnradsprinter Erik Balzer hat seine Karriere beendet. Der 26-Jährige, der als möglicher Anfahrer für das deutsche Teamsprint-Trio galt, gab Differenzen mit Bundestraier Detlef Uibel als einen der Gründe für seine Entscheidung an. tus1

Am Mittwoch in der RUNDSCHAU: So startet Erik Balzer jetzt in seine berufliche Karriere als Feuerwehrmann - und der Sport spielt dabei weiter eine Rolle.