ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:33 Uhr

(B)ALLERLEI

(B)ALLERLEIVan der Vaart führt Real Madrid zum SiegAngeführt von einem glänzend aufgelegten Rafael van der Vaart hat Real Madrid den Außenseiter Real Saragossa mit 6:0 (4:0) vom Platz gefegt. Der frühere HSV-Kapitän, der bei den „Königlichen“ eigentlich schon ausrangiert war, führte nicht nur Regie, sondern steuerte mit einem Doppelschlag (25. dpa/jal

/27. Minute) auch zwei Treffer zum Kantersieg des spanischen Rekordmeisters bei. Real (37 Punkte) verkürzte damit in der Primera División seinen Rückstand zum Tabellenführer FC Barcelona (39) auf zwei Punkte. dpa/jalManchester United bangt um seine MeisterchanceManchester United bangt in der englischen Premier League um seine Titelchance. "Ich hoffe, es hat uns nicht die Meisterschaft gekostet", erklärte Trainer Sir Alex Ferguson unwirsch, nachdem der Titelverteidiger sang- und klanglos beim FC Fulham mit 0:3 verloren hatte. Spitzenreiter FC Chelsea London mit Michael Ballack baute mit 1:1 bei West Ham United seinen Vorsprung am Sonntag auf vier Zähler ausbauen. dpa/jalBordeaux in Frankreich auf dem Weg zum TitelFrankreichs Fußball-Meister Girondins Bordeaux hat auf dem Weg zur Titelverteidigung die "halbe Miete" unter Dach und Fach. Die "Marineblauen" sicherten sich am Samstag durch einen 4:1-Heimsieg über den FC Lorient bereits einen Spieltag vor Ende der Hinrunde die Herbstmeisterschaft in der Ligue 1. dpa/jal