| 02:36 Uhr

Athleten des LC Cottbus vor Saisonhöhepunkt

17 Leichtathleten des LC Cottbus sind in diesen Tagen bei den deutschen Nachwuchsmeisterschaften in Ulm und Bremen am Start.
17 Leichtathleten des LC Cottbus sind in diesen Tagen bei den deutschen Nachwuchsmeisterschaften in Ulm und Bremen am Start. FOTO: Tino Nowka
Cottbus. Eine 17-köpfige Gruppe des LC Cottbus steht mit der Teilnahme an den deutschen Nachwuchsmeisterschaften der Leichtathleten vor ihrem Saisonhöhepunkt. So finden zunächst in Ulm die Meisterschaften der U18- und U20-Leichtathleten statt, bevor es dann für die U16 zu den nationalen Titelkämpfen nach Bremen geht. red/jam

In Ulm sind diese LCC-Athleten am Start: Artur Beimler (1500m), Constantin Schulz (800m), Marie Scheppan (400m), Lea Freigang (3000m) und Jessica Schewelis (100m Hürden) sowie die Staffel-Läuferinnen und -Läufer Dominik Wache, Julius Hendel, Malte Pohl, Florian Lang, Skadi Schier, Lisa Endrullat, Lea Abraham und Fabienne Jaeck. In Bremen starten die U16-Sportler Blanka Dörfel und Paula Kohlstock (beide 800m) sowie Mira Höhne und Alina Müller (beide Dreisprung).