| 02:43 Uhr

3. Liga: Aufstiegsrennen nimmt an Dramatik zu

Rostock. Das Aufstiegsrennen in der 3. Fußball-Liga nimmt dramatische Formen an. Hinter dem souveränen Tabellenführer MSV Duisburg, der am Sonntag beim Tabellen-13. Werder Bremen II nur zu einem 0:0 kam, melden gleich sieben nur durch drei Punkte voneinander getrennte Teams Ambitionen auf Rang zwei an. dpa/jam

Und selbst der Zehnte, Sportfreunde Lotte, darf angesichts von zwei ausstehenden Nachholspielen nicht abgeschrieben werden. Der Tabellenzweite 1. FC Magdeburg patzte mit 1:2 (1:1) ausgerechnet gegen den Tabellenletzten Mainz 05 II.