| 02:39 Uhr

1860 München meldet für die Regionalliga

München. Der TSV 1860 München wird sich für die Regionalliga Bayern bewerben. Geschäftsführer Markus Fauser kündigte am Montag an, die entsprechenden Lizenzunterlagen, "in den nächsten zwei Wochen" beim Bayerischen Fußball-Verband einzureichen. dpa/jam

Der Verein geht fest davon aus, die Spielberechtigung als 19. Team der vierten Liga zu erhalten. Fauser entgegnete Spekulationen, wonach 1860 eine Insolvenz anstrebe, um Investor Hasan Ismaik loszuwerden: "Insolvenzvermeidung steht im Vordergrund."