ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 08:23 Uhr

Eppan
Neuer fehlt die Praxis für die WM

Es ist unbestritten, dass Manuel Neuer einer der besten Torhüter der Welt ist - wenn er hundertprozentig fit ist. Der 32-Jährige fehlte acht Monate wegen eines Fußbruchs. Acht Monate ohne Spielpraxis. Löw sollte sich nicht gegen Neuer, sondern ganz klar für Marc-André ter Stegen aussprechen, der schon mehrfach unter Beweis gestellt hat, dass er von gesteigertem internationalen Format ist.

Es ist unbestritten, dass Manuel Neuer einer der besten Torhüter der Welt ist - wenn er hundertprozentig fit ist. Der 32-Jährige fehlte acht Monate wegen eines Fußbruchs. Acht Monate ohne Spielpraxis. Löw sollte sich nicht gegen Neuer, sondern ganz klar für Marc-André ter Stegen aussprechen, der schon mehrfach unter Beweis gestellt hat, dass er von gesteigertem internationalen Format ist.

In der Abwehr spricht vieles gegen Niklas Süle, der zwar robust ist, aber in Sachen Schnelligkeit und Wendigkeit deutliche Defizite im Vergleich zu den Konkurrenten hat. Im Mittelfeld ist Sebastian Rudy vor allem ein wertvoller Trainingspartner, es wird aber weder spielerisch noch von der Bedeutung im Team her reichen, sich für einen Platz im endgültigen Kader zu empfehlen.

In der Offensive ist Timo Werner verzichtbar. Es gibt viele spielstarke Alternativen im Team, die seinen Verlust kompensieren können.

GIANNI COSTA

(RP)