ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 08:00 Uhr

Leverkusen
Nationalspieler Brandt verlängert bei Bayer bis 2021

Leverkusen. Fußball-Nationalspieler Julian Brandt hat sich mit Bundesligist Bayer Leverkusen auf eine langfristige weitere Zusammenarbeit geeinigt. Bayer verlängerte den Vertrag mit dem auch von anderen Vereinen umworbenen 21-Jährigen bis zum 30. Juni 2021. Die bisherige Vereinbarung zwischen dem Champions-League-Anwärter und dem Olympia-Zweiten von 2016 lief bis 2019. "Im Werben um Julian gegen absolute Topkonkurrenz aus dem In- und Ausland zu bestehen, ist für uns ein großartiger Erfolg", kommentierte Bayer-Geschäftsführer Michael Schade die Personalie.

Der gebürtige Bremer Brandt spielt seit der Rückrunde 2013/14 für die Werkself. "Ich fühle mich hier total wohl, und ich sehe, dass hier etwas Supergroßes heranwächst", sagte Brandt. Das hätten erst kürzlich die Vertragsverlängerungen von Jonathan Tah und Lars Bender gezeigt. Insgesamt kommt Brandt bei 126 Erstligaeinsätzen für Bayer auf 24 Treffer.

(dpa)