| 02:49 Uhr

Zum Abschluss ein Sieg für die Frauen des ESV

Verbandsliga Süd, Frauen.. Die ESV-Frauen haben ihr letztes Heimspiel der Saison gegen ihre Gäste aus Frankfurt erfolgreich gemeistert. Zu Beginn der Partie sah es aber gar nicht danach aus. L. Kekule

Die Frankfurter gingen konsequent auf die ESV-Deckung und führten schnell mit 7:3 (16.). Doch Aufgeben kam für den ESV nicht infrage. Durch konsequenten Zug zum Tor sowie eine starke Torhüterleistung drehten die Elsterstädterinnen die Partie und ließen sich den Erfolg nicht mehr nehmen.

Ein großes Dankeschön ging nach dem 23:21-Heimsieg an Anja Schneider für ihren unermüdlichen Einsatz über viele Jahre. Sie geht in den wohlverdienten Handballruhestand.