| 02:44 Uhr

Westfälisches Flair in Brieske

Der Nachwuchs trainiert mit dem ehemaligen Bundesliga-Profi Steffen Karl nach dem Trainingskonzept von Borussia Dortmund.
Der Nachwuchs trainiert mit dem ehemaligen Bundesliga-Profi Steffen Karl nach dem Trainingskonzept von Borussia Dortmund. FOTO: pr
Senftenberg. Das letzte Ferienwochenende steht beim FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg wieder voll und ganz im Zeichen des BVB-Fußballcamps mit Steffen Karl. Vom 28. mkl1

bis 30. Oktober gibt es für Kinder und Jugendliche spannende Trainingsstunden nach dem Trainingskonzept von Borussia Dortmund.

In fünf zweistündigen Trainingseinheiten schult der ehemalige Bundesligaprofi Steffen Karl die fußballinteressierten Kicker mit seinem Team in den Grundlagen des Fußballs.

Für eine Teilnahmegebühr von 90 Euro erhalten die Nachwuchskicker ein originales BVB-Trainingshirt in schwarz, zweimal Mittagbrot und einen Grillnachmittag am Samstag. Nach bereits einigen vorherigen tollen Camps sind schon wieder 35 Kinder angemeldet, die mit großer Vorfreude dem nächsten Camp entgegen schauen.

Das Teilnahmeformular finden Interessierte auf der Homepage des FSV Brieske/Senftenberg. Alternativ steht auch die Möglichkeit der Direktanmeldung in der Geschäftsstelle zur Verfügung. Die Anmeldefrist für die wenigen Restplätze läuft noch bis zum 21. Oktober.