| 02:48 Uhr

Vier Heimspiele für TSG-Volleyballerinnen

Weißwasser. Ihre ersten Heimspiele in der Saison 2016/17 bestreiten die TSG-Volleyballerinnen an diesem Sonnabend. Die erste Frauenmannschaft der TSG KW Boxberg/Weißwasser hat in der Sachsenklasse das erste Auswärtsspiel bei Dresden Coschütz mit 3:1 gewonnen. R. Schumacher/rsc1

An diese Leistung möchten die Kraftwerkerinnen vor den eigenen Fans anknüpfen. Als Gäste werden der Dresdner SSV III und der OSC Löbau erwartet. Die Spiele beginnen am Samstag um 14 Uhr in der Dreifelderhalle an der Lutherstraße in Weißwasser.

Bereits um 12 Uhr empfangen in der Damen-Bezirksklasse die Nachwuchsvolleyballerinnen der TSG zu den ersten Heimspielen den CVJM Görlitz und den SV Viktoria Räckelwitz. Die TSG-Mädchen gehen als klarer Außenseiter in beide Spiele.

Für das leibliche Wohl während der gesamten Veranstaltung wird gesorgt. Der TSG-Spielerinnen hoffen auf die zahlreiche und lautstarke Unterstützung ihrer Fans.