| 02:32 Uhr

Vetschauer Kodokan-Kämpfer überzeugen

Die Vetschauer Anne Kupsch (l.), Eric Schulz und Vivien Nosal.
Die Vetschauer Anne Kupsch (l.), Eric Schulz und Vivien Nosal. FOTO: pr
Vetschau. Drei Nachwuchs-Judokas der SpVgg. Blau-Weiß Vetschau haben bei den Deutschen Einzel-Meisterschaften in Herne (NRW) und Frankfurt (Oder) eine Platzierung unter den ersten zehn Startern erreicht. red

Anne Kupsch war in ihrer Altersklasse U18 erstmalig dabei. Sie zeigte starke Nerven, setzte das Erlernte auf der Matte sehr gut um und erzielte damit am Ende einen tollen neunten Platz. Erfahrungen im Wettkampf, aber in anderen Altersklassen, hatten schon Vivien Nosal und Eric Schulz im vergangenen Jahr in Herne gesammelt. Aber in diesem Jahr traten sie in anderen Altersklassen an und sahen sich damit neuen Herausforderungen gegenüber. Beide gingen in der Altersklasse U21 an den Start. Vivien Nosal zeigte wie immer eine starke Leistung im Kampf und holte sich den fünften Platz. Auch die Leistungen von Eric Schulz konnten sich sehen lassen. Er belegte am Ende Rang sieben.