| 02:38 Uhr

Unterm Hallendach geht's wieder rund

Die Tennisspieler der Region sind bereit für die Hallensaison.
Die Tennisspieler der Region sind bereit für die Hallensaison. FOTO: wlu1
Cottbus. Im Sport-Park Cottbus-Gallinchen haben die Herren-Mannschaften aus Cottbus, Forst, Guben, Finsterwalde und Eisenhüttenstadt sowie die Damen vom LTC Cottbus und dem TC Lindenau jüngst die Hallen-Winter-Meisterschaft 2016/ 2017 eröffnet. 79 Teams aus der Region Süd-Brandenburg ermitteln von Oktober bis März in zwölf Spielklassen mit 193 Mannschafts-Wettkämpfen in den Tennishallen von Cottbus, Elsterwerda, Lübben, Dahme, Bad Saarow und Fürstenwalde ihre Winter-Titelträger. Werner Ludwig/wlu1

In der 21. gemeinsamen Hallensaison mit der Hauptstadt vertreten die Herren von der Spielgemeinschaft Forst, vom SV Großräschen, Aktiv Lübben und die Herren 40 vom TC Frankfurt/Oder die Süd-Region auf der überregionalen Ebene in den einzelnen Verbandsligen in Berlin und Seeburg.