| 02:46 Uhr

TSG-Senioren müssen bei heimstarken Neugersdorfern ran

Kreisliga. Am Wochenende bestreiten zwei Teams der TSG KW Boxberg-Weißwasser auswärts ihre Punktspiele. So fährt die TSG als ungeschlagener Tabellenführer der Senioren-Kreisliga nach Neugersdorf. Dort spielt das Team gegen die heimstarke zweite Mannschaft des KSV 90. E. Wudi

Mit im Aufgebot ist Manfred Hertrich, der bei der Vorrunde zur Kreiseinzelmeisterschaft sehr gut spielte und sich in einer tollen Form befindet. Zur gleichen Zeit spielt die zweite Mannschaft der TSG ihr Punktspiel in Reichenbach gegen den KSV Neißetal Görlitz.

Ab 13 Uhr tritt der KSV 90 Weißwasser auf den TSG-Bahnen im Punktspiel gegen den ESV Lok Cottbus II an. Die Knappen streben den ersten Heimsieg an - mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung könnte das gelingen.