ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:40 Uhr

Sieglinde Hartung feiert Doppelgold bei Norddeutschen Meisterschaften

Celle. Vier ASC-Leichtathleten vertraten die Stadt Finsterwalde, den Landkreis Elbe-Elster und das Land Brandenburg bei den Norddeutschen Meisterschaften der Senioren im niedersächsischen Celle würdig. Ilona Heydecke (W50), Sieglinde Hartung (W65), Günter Hartung (M65) und Helmut Baer (M70) waren aus der Sängerstadt angereist. gha1

Mit zwei Meistertiteln, zwei Vizemeistern, einem dritten Platz, zwei vierten Plätzen und einem fünften Platz kehrten sie sehr erfolgreich in die Lausitz zurück. Sieglinde Hartung war sowohl im Kugelstoßen als auch im Diskuswurf siegreich. Hervorzuheben ist die gute Weite im Kugelstoßen von 8,70 Metern. Ilona Heydecke wurde Vizemeisterin im Speerwerfen. Mit der guten Weite von 27,53 Metern im Diskuswurf belegte sie Platz drei. Im Kugelstoßen wurde sie Vierte. Helmut Baer stieß die Kugel 11,65 Meter und wurde mit dieser Weite Vizemeister. Günter Hartung war sowohl über die 100 (4.) als auch über die 200 Meter (5.) an den Start gegangen.