| 02:55 Uhr

Sicherer Sieg des Spitzenreiters

2. Bezirksliga.. TTF Weißwasser - SG Lückersdorf-Gelenau II 11:4. Im letzten Spiel dieser Saison haben die Gastgeber gegen den Tabellenvierten einen sicheren Sieg eingefahren. Nach den drei Doppelspielen lag der TTF-Sechser mit 2:1 in Führung. Ulrich Just/huj1

Zwar glich gleich im ersten Einzel der stark spielende Steffen Richter mit einem 3:1-Satzerfolg gegen Jan Beyer aus. Im weiteren Verlauf erhöhten die Weißwasseraner aber stetig ihren Vorsprung. Im Vergleich der beiden Spitzenspieler ihrer Teams setzte sich Jan Beyer gegen Maik Minkwitz mit 12:10 im Entscheidungssatz knapp als Sieger durch.

Punkte für Weißwasser: René Stengel, Steven Jung, Markus Zilinsky (je 2,5), Thomas Marschall (1,5), Jan Beyer, Peter Stöckmann (je 1)

SV Füchse Uhsmannsdorf - SG Großnaundorf II 12:3. Im letzten Saisonspiel kamen die Gastgeber zu einem ungefährdeten Sieg. Das Gästeteam war in der Vorrunde noch mit 10:5 erfolgreich, musste aber diesmal gleich drei Stammspieler ersetzen. Trotzdem war der Auftakt sehr spannend. Die Spielgemeinschaft hielt sehr gut mit und lag nach den ersten vier Einzelspielen nur knapp mit 3:4 im Rückstand. Danach gaben die Füchse aber kein Spiel mehr ab und kamen endlich zum ersten Sieg in der Rückrunde.

Punkte für Uhsmannsdorf: Daniel Weiß, Andreas Polossek, Dr. Erkel, Tino Kittner (je 2,5), Torsten Lorenscheit, Matthias Krause (je 1)

Weitere Ergebnisse:SV Lohsa II - SV Aufbau Kodersdorf 14:1

TTV Hoske/Wittichenau - TTV Niesky 3:12

TTC Hoyerswerda - TSV Weißenberg/Gröditz II 12:3