ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:46 Uhr

Senioren bestimmen Turnier in Dresden

OKV-Liga, Senioren. Die Hoyerswerdaer Eisenbahner behaupteten sich auf den Bahnen des Dresdner SV mit 1662 Kegeln vor dem Spitzenreiter SC Hoyerswerda mit 1640 Zählern. jkn1

Bei Lok glänzten die Turnierbestleistung spielenden Werner Scholz mit 452 und Dietmar Gatzlaff mit 437 Kegeln. Beim SC erzielten die Bestwerte Günter Kockot und Rainer Wrobel mit 419 und 404 Kegel. Hinter Motor Sörnewitz mit 1620, dem Dresdner SV mit 1611 und dem SV Demitz-Thumitz mit 1580 Kegeln landete die mit Besetzungsschwierigkeiten hadernde TSG Bernsdorf auf dem Abschlussplatz mit 1477 Zählern (Wolfgang Titze 397 Kegel).