| 02:44 Uhr

Schwere Gegner für Calauer Teams

Calau. Die Calauer Handball-Frauen empfangen am Sonnabend in der Springteichallee-Halle den BSV ISKRA Frankfurt (Oder). Diese Mannschaft ist kein unbekannter Gegner für die Gastgeberinnen. mkt1

In der vergangenen Verbandsliga-Saison trafen beide Teams schon einmal aufeinander, Calau gewann hier beide Spiele. Das Gerüst stellen bei den Frankfurterinnen mehrere, recht talentierte polnische Spielerinnen. Es wird also interessant, wie der derzeitige Spitzenreiter mit dem Tabellenachten (2:4 Punkte) zurechtkommen wird. Das Spiel beginnt in Calau um 16 Uhr.

Die Calauer Männermannschaft muss dagegen nach Mühlrose reisen. Dort erwartet sie ein schwerer Gegner. Die HSG Schlaubetal-Odervorland, immerhin Dritter der abgelaufenen Saison, wird es den Spielern um Michael Luer nicht leicht machen. Die Calauer sind enttäuschend in die Hinrunde gestartet und mit sechs Niederlagen infolge schon zu Beginn der Spielzeit unter Druck geraten.