ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:45 Uhr

Schwere Aufgaben für Calauer

Calau. Die Frauen des HV Calau treffen am Sonnabend in der Calauer Springteichhalle auf den Spitzenreiter der Brandenburgliga, die HSG Fredersdorf/Petershagen. Der Gegner liegt mit einer weißen Weste und 12:0 Punkten unangefochten an der Tabellenspitze. mkt1

Für die Gastgeberinnen gilt es, sich achtbar aus der Affäre zu ziehen. Der derzeitige Tabellenneunte wird versuchen, das schnelle Angriffsspiel der Randberlinerinnen erfolgreich zu unterbinden und selbst entschlossen zum Torerfolg zu gelangen. Anpfiff ist um 16 Uhr.

Danach treffen die Herren des HV Calau im südbrandenburgischen Derby auf den BSV Grün-Weiß Finsterwalde. Die Gäste sind derzeit im gesicherten Mittelfeld der Verbandsliga Süd zu finden. Die HVC-Männer stehen schon jetzt mächtig unter Druck, haben sie doch bis jetzt noch keinen Punkt erkämpft. Es wird also Zeit, den Bock umzustoßen und den ersten Sieg einzufahren. Das Spiel beginnt um 18.15 Uhr.