| 02:34 Uhr

RSC-Sprinter Moritz Meißner tut sich in Augsburg hervor

Moritz Meißner.
Moritz Meißner. FOTO: mfh
Augsburg. Mit dem Gewinn der Sprint- und Keirin-Disziplin beim Augsburger Sprintercup, der am zurückliegenden Wochenende auf dem Peter-Krauß-Velodrom ausgetragen wurde, hat sich Moritz Meißner vom RSC Cottbus als bester Fahrer der U 19-Klasse hervorgetan. Sein Trainingskamerad Nik Schröter belegte im Sprint den 2. Platz. mfh

Bei den Juniorinnen gewann Emma Hinze den Sprintwettbewerb und wurde im Keirin Fünfte. Lillian Meißner (weibl. Jugend) belegte im Keirin unterdessen den 2. Platz.