| 02:51 Uhr

Lübbener Schützen siegen zum Saisonstart

Groß Leine. Der erste und zweite Spieltag der Luftgewehr-Schützen in der Kreisliga und Kreisklasse hat in Groß Leine stattgefunden. Geschossen wurde die Disziplin Luftgewehr auf eine Zehn-Meter-Distanz und jeder Schütze hatte 40 Schuss. red

In der Kreisklasse gewann die Schützengilde zu Lübben 1425/1990 gegen die Schützengilde KW/Wildau mit 993:826 Ringen. Damit belegen die Lübbener vorerst Platz eins in der Tabelle. Dagegen verloren die Lübbener Schützen in der Kreisliga gegen die Teupitzer Schützgilde mir 1:2. Insgesamt nahmen 40 Schützinnen und Schützen an den Spieltagen teil.