ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Lisa Winter schrammt knapp am Podest vorbei

Berlin. Die ersten Berlin-Brandenburgischen Hallenmeisterschaften fanden im Berliner Sportforum statt. Für die Schönewalder Linde-Athleten gab es als beste Platzierung einen vierten Platz im 800-Meter-Lauf. Dieter Wils/dwl1

Die 15-jährige Lisa Winter verpasste im Endspurt trotz gelaufener 2:25,80 Minuten nur knapp die Medaillenränge. Leon Steinkrug (14) lief 2:22,26 Minuten und wurde Siebter, während Sophie Hegner (14) das Ziel als Achte nach 2:35,28 Minuten erreichte. Die 13-jährige Lora-Luis Gola kommt immer besser in Schwung und lief 2:47,52 Minuten.

Über 200 Meter ging Lara Luisa Wolff an den Start. Sie kam nach 28,82 Sekunden ins Ziel. In 2:53,24 Minuten beendete Emma-Theres Gola ihren 800-Meter-Lauf.