ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:49 Uhr

Landespokal beginnt

Lübbenau. Die Handballer der Region bestreiten am Wochenende die Vorrunde im Landespokal. Oberligist TSG Lübbenau 63 und der HC Spreewald stehen dabei auswärts vor lösbaren Aufgaben.

MÄNNER: Gruppe 3: Samstag in Ortrand:

15 Uhr: HC Bad Liebenwerda - Eintracht Ortrand

16.15 Uhr: SC Trebbin - SSV Lübbenau

17.45 Uhr: Verlierer Spiel 1 - Verlierer Spiel 2

19 Uhr: Sieger Spiel 1 - Sieger Spiel 2

Gruppe 4: Samstag, in Dahme:

13 Uhr: TSV Empor Dahme - Ludwigsfelder HC

14.30 Uhr: SG Lausitzer Wölfe - HV Calau

16 Uhr: Verlierer Spiel 1 - Verlierer Spiel 2

17.30 Uhr: Sieger Spiel 1 - Sieger Spiel 2

Gruppe 5: Samstag in Finsterwalde:

13 Uhr: BSV GW Finsterwalde - HC Spreewald

14.30 Uhr: Dahlewitz - Ahrensdorf/Schenkenhorst

16 Uhr: Verlierer Spiel 1 - Verlierer Spiel 2

17.30 Uhr: Sieger Spiel 1 - Sieger Spiel 2

Gruppe 8: Samstag, 14 Uhr in Massen:

TSV Germania Massen - TSG Lübbenau 63

Verlierer Spiel 1 - HSC 2000 Frankfurt (Oder)

HSC 2000 Frankfurt (Oder) - Sieger Spiel 1

FRAUEN: Gruppe 1: Samstag in Dahmelitz:

12 Uhr: TSV Germania Massen - TSG Lübbenau 63

13.30 Uhr: SV Blau-Weiß Dahlewitz - HC Spreewald

15 Uhr: Verlierer Spiel 1 - Verlierer Spiel 2

16.30 Uhr: Sieger Spiel 1 - Sieger Spiel 2

Gruppe 2: Samstag in Beeskow:

13 Uhr: VfB Doberlug-Kirchhain - HV Calau

14 Uhr: SSV Rot-Weiß Friedland - HSV Wildau

15 Uhr: Verlierer Spiel 1 - Verlierer Spiel 2

16 Uhr: Sieger Spiel 1 - Sieger Spiel 2