ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:58 Uhr

KSV-Sportler sammeln Medaillen

Impression von einem Kampf in Weißwasser.
Impression von einem Kampf in Weißwasser. FOTO: KSV
Fechten, Ostsachsenmeisterschaft. Die Fechter des KSV 90 Weißwasser haben zum fünften Mal zu den Ostsachsenmeisterschaften im Florett- und Säbelfechten eingeladen. Fechter aus Görlitz, Cottbus, Bautzen, Bischofswerda, Spremberg, Radebeul und Dresden folgten der Einladung und kreuzten die Klingen miteinander. S. Fest

Mehr als 40 Kinder und Jugendliche fochten in verschiedenen Altersklassen mit dem Florett. Darunter waren viele kleine Athleten in ihrem ersten oder zweiten Turnier.

Die Sportler des KSV 90 sammelten zahlreiche Medaillen. Gold erkämpften Emelie Hilbig (A-Jugend Florett), Markus Schibilsky (Senioren II Säbel) und Konrad Richter (Senioren III Säbel). Merle Rosenstengel (jüngere Schüler Florett), Anna Prietz (A-Jugend Florett) und Josephine Dutschke (Junioren Florett) sicherten sich Platz 2, Emma Rosenstengel gewann die Bronzemedaille bei den älteren Schülern mit dem Florett. Zahlreiche weitere gute Platzierungen rundeten das gute Ergebnis der Weißwasseraner ab.

Am Ende waren sich Teilnehmer, Eltern und Betreuer einig, dass dieses Turnier abseits des Leistungssports viel Spaß und Freude bereitet hat und man auch im nächsten Jahr wieder in Weißwasser die Klingen kreuzen möchte.