| 02:59 Uhr

Krauschwitzer sind abgestiegen

Die Krauschwitzer David Jung (l.) und Przemek Iwuc müssen in der neuen Saison in der 1. Bezirksliga spielen.
Die Krauschwitzer David Jung (l.) und Przemek Iwuc müssen in der neuen Saison in der 1. Bezirksliga spielen. FOTO: Joachim Rehle/jor1
Tischtennis, Landesliga. Auch in diesem Spieljahr hat es die Krauschwitzer Mannschaft nicht geschafft, sich den Klassenerhalt für eine weitere Saison zu sichern. Ulrich Just/huj1

Das Team mit Przemek Iwuc, David Jung, Mewes George, Holger Krautz, Stefan Iwuc, Maximilian Penk und Sebastian Molch belegte den 9. Platz in der Tabelle und steigt mit dem MSV Bautzen 04 III in die 1. Bezirksliga Ostsachsen ab.

In der Vorrunde erkämpfte sich das Team um Mannschaftsführer Mewes George alle fünf Pluspunkte der gesamten Saison. Im TT-Zentrum gab es zwei Siege gegen den SV Motor Mickten Dresden (11:4) und gegen den MSV Bautzen 04 III (13:2) sowie ein Unentschieden gegen den SV Dresden-Mitte III (8:8). In der Rückrunde konnten sich die Krauschwitzer dann trotz ganzen Einsatzes keinen weiteren Pluszähler erkämpfen. Im kommenden Spieljahr wird es in der 1. Bezirksliga nun auch wieder das Derby gegen TTF Weißwasser geben. Die TT-Freunde belegten Platz 1 in der 2. Bezirksliga und haben sich damit den Aufstieg gesichert.

Beste Sechs der Einzelauswertung:1. Tom Gerbig

(TSV Penig; 33:1)

2. Daniel Berger

(TTV 1990 Wurzen; 28:8)

3. Tobias Thiel

(Mickten Dresden; 27:7)

4. Martin Pfleger

(SG Großnaundorf; 25:8)

5. David Wittmer

(TTV 1990 Wurzen; 23:13)

6. Przemek Iwuc

(Stahl Krauschwitz; 19:11)

Die Abschlusstabelle:1. TTV 1990 Wurzen

2. TSV Penig

3. Leutzscher Füchse III

4. MSV Bautzen 04 II

5. SV Mickten-Dresden

6. SG Großnaundorf

7. Post SV Görlitz

8. SV Dresden-Mitte III

9. SV Stahl Krauschwitz

10. MSV Bautzen 04 III