| 02:59 Uhr

Kodersdorfer holen Rückstand wieder auf

Tischtennis, 1. Kreisliga.. LSV 1951 Spree – SV Aufbau Kodersdorf II 7:7. Ein spannendes Spiel haben sich beide Teams im letzten Saisonvergleich geliefert. Den besseren Start hatten die Gastgeber, die beide Doppel im fünften Satz gewannen. huj1

In der zweiten Einzelrunde holten die Kodersdorfer durch drei Siege den Rückstand aber wieder auf.

Punkte für Spree: Uwe Jungk, Andrè Remmling (je 2,5), Eberhard Preuß (1,5), Thomas Liebig (0,5)

Punkte für Kodersdorf: Ingo Feitisch, Uwe Ehrentraut, Lothar Höhne (je 2), Eberhard Lange (1)

SV 90 Jänkendorf - TTV Niesky III 7:7. Nach den Doppelspielen (1:1) waren die Gastgeber in den ersten beiden Einzelrunden erfolgreicher. Sie hatten sich einen 6:4-Vorsprung erkämpft. Das Nieskyer Team spielte mit drei Siegen eine starke letzte Runde. Aber Rainer Hoffmann sicherte seiner Mannschaft durch einen Fünfsatzsieg über Thomas Schulze das Unentschieden.

Punkte für Jänkendorf: Rainer Hoffmann (3,5), Marc Liebich (2,5), Dietmar Kunzendorf (1)

Punkte für Niesky: Ulrich Albert (3,5), Thomas Schulze (1,5), Uwe Hoffmann, S. Zschiedrich (je 1)

Weiteres Ergebnis:Post SV Görlitz V - SV Koweg Görlitz 12:2

2. Kreisliga. SV Stahl Krausch-witz IV - Post SV Görlitz VI 7:7. Für beide Mannschaften stand viel auf dem Spiel. Die Kreisstädter haben noch Aufstiegsambitionen, und die Gastgeber wollten den Klassenerhalt vorzeitig klar machen. Das Stahl-Team schaffte mit diesem Unentschieden sein Ziel. Das Post-Quartett gewann beide Doppel und verteidigte diesen Vorteil bis in die letzte Einzelrunde. Auf die Aufstiegsfeier muss Görlitz aber noch bis zum letzten Spieltag warten.

Punkte für Krauschwitz: Roman Lisk, Stefanie Waschnick, Helmut Lisk (je 2), Michael Melcher (1)

Punkte Görlitz: Andreas Eckhardt (3,5), Christian Schulze (2,5), Reiner Gössel, Dietmar Möhle (0,5)

Weitere Ergebnisse:Füchse Uhsmannsdorf II - SV 90 Jänkendorf II 3:11

SV Aufbau Kodersdorf IV - TTV Niesky IV 2:12

SV Koweg Görlitz III - SV Aufbau Kodersdorf III 12:2

SV Dauban 68 II - LSV 1951 Spree II 4:10

Kreisklasse. SV Dauban 68 III - SV Viktoria

Gablenz II 6:8

SV Stahl Krauschwitz V - TTG 64 Boxberg III 11:3

TTF Weißwasser III - TSV Kunnersdorf II 12:2