ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:52 Uhr

Gelungener Freilufttest für SSV Nonnendorf

Testspiel: SSV 1950 Nonnendorf – RSV Waltersdorf 6:0 (3:0). Die Gäste begannen stürmisch und verzeichneten in den Anfangsminuten bereits zwei Lattentreffer. tla1

Doch in diese Schwungphase fiel der Führungstreffer für den SSV. Einen Seitz-Eckball lenkte eine RSV-Verteidigerin unter Bedrängnis über die eigene Torlinie. Das war der Startschuss zu einer drangvollen Phase der Gastgeberinnen. Diana Seitz erzielte mit perfekter Schusshaltung das 2:0. Eine schöne Kombination der Nonnendorferinnen in der 29. Minute vollendete Vivien Conrad zum 3:0-Halbzeitstand.

Die Gäste hatten auch im zweiten Abschnitt durchaus gute Einschussmöglichkeiten, schlossen aber oft unpräzise ab oder fanden ihren Meister in SSV-Keeperin Anna Liepack. Im Angriffsspiel des SSV gelang dann Joana Richter nach einem Doppelpass mit Juliane Baer das 4:0 (50.). Da dieses Zusammenspiel so gut klappte, wurde es nach 58 Minuten nochmals wiederholt. Abermals drückte U17-Stürmerin Joana Richter das Leder über die Torlinie. Den Schlusspunkt zum 6:0 setzte Juliane Baer. Ihr strammer Schuss landete in der 63. Minute unhaltbar im Torangel.

Schon am kommenden Sonntag steht das nächste Vorbereitungsspiel auf dem Programm.