| 02:38 Uhr

ESV ist im Spreewald voll gefordert

Elsterwerda. Die Landesliga-Auswahl des ESV muss am Sonntag um 14 Uhr bei heimstarken Spreewaldstädtern in Lübbenau ran. Der SSV ist mit aktuell 3:3 Punkten gut in die Saison gestartet. R. Scheibe/rsi1

Für die Elsterstädter spricht, dass der ESV im vergangenen Jahr nach einem tollen Spiel beim SSV gewonnen hat. Es wird sicher auch in diesem Jahr wieder eine offene Partie.

Für die Verbandsliga-Frauen des Elsterwerdaer Vereins geht die Reise zu Chemie Guben. In der Neißestadt gilt es für sie am Samstag ab 18 Uhr, ein gutes Ergebnis zu erreichen. Die Gastgeberinnen sind klar favorisiert.